FAQwichtiges auf einen Blick

Wir, Peggy & Christian, freuen uns sehr darauf Euch persönlich kennen zu lernen und Euch an Eurem großen Tag zu begleiten. Uns ist sehr an einem persönlichen Gespräch gelegen um so am besten auf Eure Wünsche und Vorstellungen eingehen zu können.

Hochzeitsfotografie ist eine sehr persönliche Aufgabe, denn niemand wird Euch an diesem Tag so nahe sein wie wir.

Wir haben für Euch einige wichtige Punkte zusammengestellt die Ihr bestimmt schon das eine oder andere Mal als Frage bei der Suche nach Eurem Hochzeitsfotografen im Kopf hattet. Geht einfach alle Punkte in Ruhe durch und wenn Ihr noch Fragen habt oder denkt wir wären die richtigen für Eure Hochzeitsreportage dann freuen wir uns auf eine Nachricht von Euch.

badge_pink_de_150px


Wann sollen wir Euch am besten buchen?
Sobald Ihr die Location fest gebucht habt und somit Euer Hochzeitstag fest steht solltet Ihr Euch an die Buchung einer Band und eines Fotografen machen. Die Samstage in der Zeit von Mai bis September sind oft schon 6-12 Monate vorher ausgebucht, es gibt ja auch leider nicht so viele Samstage.


Wo können wir Euch für unsere Hochzeit buchen?
Wir wohnen in der Nähe des Münchner Flughafens und halten Eure Hochzeit sehr gerne bayernweit in schönen Bildern fest.


Können wir Euch vorab kennen lernen?
Na klar, Ihr seid herzlich bei uns eingeladen. Wenn Ihr weiter weg wohnt können wir auch gerne skypen.


Kommt Ihr immer zu zweit?
Wir haben selbst vor zwei Jahren geheiratet und sind ein Team, privat und auch beruflich. Peggy ist meist Assistentin und manchmal auch Second Shooter um wichtige Momente zeitgleich aus einem anderen Blickwinkel festzuhalten.


Braucht Ihr auch Verpflegung?
Wenn Ihr uns mit Wasser und Spezi versorgt, das wäre nett. Falls Kaffee & Kuchen oder Abendessen während einer längeren Reportagedauer sind wäre es schön wenn Ihr für uns zwei Plätze zur Stärkung vorseht. Während dieser Zeit passiert nicht sehr viel so dass uns etwas Zeit zum Erholen bleibt. Es möchte auch niemand gerne mit offenem Mund fotografiert werden. Aber keine Sorge, sollte sich währenddessen etwas Unerwartetes ereignen haben wir immer eine Kamera griffbereit.


Wie viele Hochzeitsbilder bekommen wir?
Es sind etwa 40-50 fertig bearbeitete Bilder pro Stunde wobei die Bilderzahl aus Erfahrung eher an der Obergrenze liegt. Wichtig ist Ihr versteht, dass die reine Bilderzahl nicht so wichtig ist wie die Bilder selbst. Einfach nur schnell viele Bilder schießen kann man heute mit jeder Kamera, dazu braucht Ihr weder uns noch müßt Ihr hierfür Geld ausgeben. Die Bilder sollen aber die Geschichte Eures Tages erzählen und nicht durch eine schiere Bilderzahl am Ende beim Ansehen langweilen.


Sind alle gelieferten Bilder fertig bearbeitet?
Ihr bekommt Eure Bilder fix und fertig bearbeitet etwa 3-4 Wochen nach der Hochzeit auf einem hübschen USB Stick geliefert. Der Bearbeitungsstil entspricht dem Stil der auf der Homepage gezeigten Bilder. Außerdem ist bei jedem Paket eine feste Anzahl an Fachabzügen auf hochwertigem Seidenrasterpapier dabei.


Haben die Bilder ein Wasserzeichen?
Nein, die gelieferten Bilder haben kein Wasserzeichen. Als Fotograf haben wir immer das Urheberrecht an den Bildern, Ihr bekommt aber von uns die privaten Nutzungsrechte zur freien privaten Verwendung übertragen.


Bietet Ihr auch ein hochwertiges Hochzeitsalbum an?
Ein sehr schönes sogar, schaut mal hier


Wann ist die beste Zeit für unser Portraitshooting?
Die beste Zeit dafür ist etwa 1-1,5h vor Sonnenuntergang, je nach Witterung und Jahreszeit. Ihr solltet Euch die ernsthafte Frage stellen wie wichtig Euch schöne Paarbilder sind. Diese Bilder werdet Ihr kein zweites Mal machen können. Ein After Wedding Shoot hat nie den Zauber dieses einzigen Tages in Eurem Leben. Ihr solltet dafür mindestens eine Stunde Zeit einplanen. Wenn dies nicht geht teilen wir oft auch die Zeit etwas auf, so dass wir im Tagesverlauf schon mal einige Paarbilder machen und Abends zumindest nochmal kurz raus gehen bei schönen, sanften, schmeichelnden Abendlicht. Beim Portraitshooting legen wir sehr großen Wert auf eine entspannte Atmosphäre für Euch.


Welche Ausrüstung benutzt Ihr?
“I am a Nikon”. Wir benutzen für Eure Hochzeitsreportage 3 Vollformatkameras von Nikon und etliche Objektive.


Wenn unser Tagesablauf noch nicht ganz feststeht?
Keine Sorge, da seid Ihr nicht das einzige Paar. Wichtig ist nur, dass die Location gebucht ist und Euer Termin somit verbindlich fest steht. Die meisten Paare buchen den Fotografen 6-12 Monate vorher, wissen zwar wie viele Stunden sie buchen wollen, aber zum Beispiel noch nicht wann die Trauung beginnt. Wenn Ihr uns bucht dann halten wir uns immer den ganzen Tag für Euch frei. Somit sind spätere zeitliche Feinabstimmungen kein Problem.


Wieviel müssen wir nun ausgeben?
Laßt uns die Frage anders formulieren: Was ist es uns wert und wieviel sollten wir in unsere Hochzeitsbilder investieren?
Egal für was Ihr an diesem Tag Geld ausgebt, Essen, Luxusbrautauto, teure Deko, große Torte…was ist davon in 30 Jahren noch übrig? Schon am nächsten Tag ist all dies schon Vergangenheit und nur noch in Euren Erinnerungen. Erinnerungen die aber niemals verblassen werden weil Sie Euch ein Leben lang in schönen Bildern begleiten werden.

Ihr könnt Preise bei Blumen, Essen, Locations vergleichen. Vergleicht aber nicht Preise von Fotografen sondern bucht was Euch gefällt, sonst werdet Ihr am Ende enttäuscht sein. Die Bilder bleiben Euer Leben lang und sind eine Investition wert.


Sind wir jetzt eigentlich per Du?
Wir legen sehr viel Wert auf eine persönliche und völlig ungezwungene, lockere Atmosphäre. Auch wenn wir dies so unauffällig wie möglich machen, wir werden Euch den ganzen Tag so nahe sein wie keine anderen Personen. Dabei ist uns und auch den meisten Paaren ein entspanntes “Du” lieber als ein distanziertes “Sie”. Aber wir richten uns in diesem Punkt vollkommen nach unseren Paaren.


Wir wollen Euch buchen und wie geht es jetzt weiter?
Schreibt uns einfach und wir können ein erstes Kennenlernen vereinbaren, entweder direkt bei uns oder einfach über Skype. Wir nehmen uns ganz unverbindlich Zeit für Euch und beraten Euch gerne. Alle Emails und Anfragen werden innerhalb von 24h beantwortet. Sollte bei Euch innerhalb von 24h keine Antwort ankommen, ist entweder Eure Anfrage nicht übermittelt worden oder unsere Rückantwort ist bei Euch im Spamordner gelöscht worden. Schreibt uns bitte dann einfach nochmals an.